> Zurück

Skiweekend DTV/TV Stoos 2018

Hablützel Daniel 26.02.2018

Skiweekend TV& DTV Andelfingen

Samstag 17. Februar

Wir trafen uns alle um 6:15 Uhr bei der Dreifachturnhalle um in unser Skiweekend zu starten. Als alle da waren und den Z`Morge gefasst hatten, ging die Carreise Richtung Stoos los. Schon im Car konnten wir es kaum erwarten auf die Piste zu gehen. Die einen hielten noch ein kleines Nickerchen während der Fahrt, damit sie voller Energie in den Tag starten konnten. Als wir nach der angenehmen Fahrt endlich beim Stoos ankamen, packten alle ihre Ski-und Snowboardsachen um schnell auf die Piste zu kommen. Beim Eingang der neuen Bahn, hofften wir alle, dass nichts falsch programmiert war und wir sicher nach oben kommen würden. Oben angekommen liefen wir noch kurz zur Unterkunft Schwyzerhof, wo wir unsere Sachen in den Skiraum stellen konnten. Dann gings ab auf die Piste. Die Sicht war am Anfang noch ziemlich gut und wir nutzen dieses Wetter um uns auszupowern. Der Schnee war am Anfang noch gut doch er wurde schnell zu sulz. Die meisten gingen dann ins Restaurant und spielten gemütlich Karten und tranken ein zwei Bier dazu. Ein paar wenige gingen am Nachmittag nochmals auf die Piste. Als dann die Sicht immer schlechter wurde zog es auch die wieder in Beiz. Nach einer Weile wurde es im Restaurant langweilig und man zog weiter für den Aprés-Ski in die Mosibar. Dort spielte man noch paar Runden Maier und liess es sich mit Kaffee Luz und Co gut gehen. Als es langsam gegen 19:00 Uhr zu ging bekamen die meisten Hunger und gingen für den Z`Nacht zurück ins Gästehaus. Andere hingegen zog es ins Restaurant und schrien nach Entrecôte und Pommes. Einige mussten nach dem Z`nacht schon ins Bett da sie nicht mehr ganz bei sich wahren und konnten deshalb leider nicht mehr mit allen anderen den Abend in der Mosibar ausklingen lassen. Als die Mosibar zu ging, gingen die meisten zurück ins Gästehaus da es ziemlich spät war. Nur ein paar wenige drehten noch eine weitere Runde in der nächsten Après-Ski-Bar.

Sonntag 18. Februar

Trotz kurzer Nacht waren die TVaner und DTVanerinnen zahlreich zum Z`Morgen erschienen. Als die meisten schon auf dem Weg zur Piste waren, standen dann auch mal noch die Damen vom DTV auf. Die Sicht war richtig beschi***** man sah rein gar nichts. Manchmal sah man nicht mal von Pfosten zu Posten. Deshalb verbrachten die meisten ihre Zeit im Restaurant und spielten verschiedene Kartenspiele. Irgendwann hiess es, dass wir schon um Drei Uhr bei der Bergstation Stoos sein müssen da es noch ein Familienskirennen an diesem Wochenende gab, welches von der Migros durchgeführt wurde. Natürlich war der TV auch dort durch eine Familie vertreten.  Als es dann gegen Drei Uhr zuging trafen immer mehr und mehr bei der Bergstation ein. Als alle da waren brachte uns die Standseilbahn unversehrt wieder nach unten, wo wenige Minuten später der Bus einfuhr. Als alles Gepäck verladen war ging es nach einem anstrengenden Wochenende wieder zurück nach Andelfingen. Dort angekommen verabschiedeten wir uns alle und gingen nachhause und ruhten uns aus damit wir wieder gut in die nächste Woche starten konnten.

 

Ramon Gander